Die Entwicklung der Technologie von Lympik wird jetzt von ESA BIC Austria (http://www.esa-bic.at/) 2 Jahre lang gefördert. Es wird in dieser Zeit ein Inkubatorplatz von Accent (https://www.facebook.com/startupfoerderung) zur Verfügung gestellt.
Dies ist eine große Chance für Lympik, die innovativen Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Comments are closed.